Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heute, 25. März, 19:30: Freie Bühne

25. März @ 20:00 - 22:00

Leider müssen wir kurzfristig umplanen, weil krankheitsbedingt es Band-Absagen gab. Wir öffnen trotzdem unseren Veranstaltungsraum, bauen die  Bühnentechnik mit Licht und Ton auf und freuen uns auf jeden, wer spontan auftreten mag. (Bitte Gema-Freiheit beachten, d.h. keine Cover-Songs.)

Denn: Musikschöpfungen finden statt auch wenn es schwierig wird.

Wir freuen uns in jedem Fall auf einen schönen Abend und sind gespannt, was passiert :-))

 


Ursprünglich geplant, musste aber krankheitsbedingt neu aufgesetzt werden:

 

Es wird heavy (( :

We proudly present:

Heavy Rock aus Braunschweig seit 2014

Frantic Tornado – ein musikalischer Cocktail, delikat gemixt: Man nehme als Basis guten harten Rock, gitarrenlastig und verzerrt, füge Stoner, Punk und eine Prise 70ies hinzu und würze das Ganze mit einem ordentlichen Schuss Heavy Metal. Den Drink anschließend – gut geschüttelt natürlich – auf einer Bühne platzieren und den groovenden und abwechslungsreichen Geschmack genießen!

 

Progressiv-, True-, Power – Metal aus Brunswick

Queen of Distortion wurde 2018 gegründet und ist eine female-fronted-Metal-Band aus Deutschland, die sich durch melodische, kraftvolle, klassische und progressive Metal-Einflüsse auszeichnet. Sie besteht aus einer klassischen Besetzung: Vocal, Bass, Drums und zwei Gitarren, die Metal-Enthusiasten keine Wünsche offen lässt und eine breite Palette von Stilrichtungen in ihrer Musik abdeckt.

 

NuGrunge aus Hannover, seit 2021

moonday6 besteht überwiegend aus Profi-Musikern, die sich aufgrund ihrer leeren Tourpläne während der Pandemie zusammengefunden haben. Der Sänger Tobias Kiel ist international mit der A Cappella Gruppe vocaldente unterwegs und tourte über zehn Jahre durch die USA. Der Gitarrist Holger Marx hat sich mit der Metal-Band Velvet Viper bis auf die Bühnen nach Wacken gespielt. In der Jugend die Hairbands knapp verpasst, erlebten sie die kurze Phase des Grunge. Was mit Nirvana und Soundgarden begann, dient grob mit Einflüssen der Foo Fighters und Slash als Inspiration für ihre Band moonday6. Deswegen bezeichnen sie ihren Stil auch als NuGrunge. Es ist eben nicht nur weiterer Hard Rock aus der Provinz, sondern amerikanischer rock n roll – quasi reimportiert.

Wir freuen uns schon auf diese drei tollen Bands und auf Dich!

Details

Datum:
25. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie: