Eiko Programm Vorschau ab Jan 2023

Musikschöpfungen, Workshops, Events, …


27. Januar, 2023 @ 20:00 – 23:00 : Herr Berger (BS), Baxiana (BS), Stone Cold Love (MD), Scott N Airy (BS)

Herr Berger

Herr Berger sind eine lustige 3 Mann Combo aus Braunschweig, Besetzung Gesang/Gitarre, Bass/Gesang und Drums/Gesang, mit ehrlichen, melancholisch verträumten deutschen Liedern mitten aus dem Leben. https://soundcloud.com/herr-berger

Herr Berger

Baxiana

Basti, Axel und Diana sind BAXIANA aus Braunschweig. Sie spielen eigene Instrumentalstücke mit Cajon/Percussion, Gitarre und Querflöte/Handpan. Musik zum Entspannen und Träumen

Bastian, Axel und Diana

Stone Cold Love

haben dank euch den Publikumspreis beim SWM TalentVerstärker bekommen. Vier unterschiedliche Charaktere, eine Liebe: Rock mit klarer Kante – mit rauen Gitarrenriffs, treibenden Drums und Texten mit Herz und dunklen Zwischentönen.
Lieder, die Elemente aus den verschiedensten Rock-Genres kombinieren: Classic-Rock, Sound-Ausflüge in Punk und Post-Punk und vieles mehr. Stone Cold Love stehen für wilde Shows, für raue Sounds und sie geben alles für ihre Liebe zum Rock.
To One, To All – For Rock‘N‘Roll
https://www.stone-cold-love.de/

Stone Cold Love

Scotty N Ary

ist irgendwo Richtung Independent oder Brit Pop/Rock einzuordnen und freuen sich, bei den Musikschöpfungen ihre Songs zum besten geben zu können.
https://www.scottynary.com/


24. Februar, 2023 @ 20:00 – 23:30 : African Eve

Afrikanischer Abend mit Sogbèla (BS), Doubassin Sanogo mit Wapani (WOB), Afrikan Tam Tam (H)

Sogbèla

Traditionelle westafrikanische Rhythmen an Dundun, Sangban, Kenkeni und Djembe. Die MusikerInnen haben durch den Eiko zusammengefunden und freuen sich darauf, den westafrikanischen Groove mit Euch zu teilen.

Sogbèla

Doubassin Sanogo & WAPANI

Doubassin Sanogo wurde in Burkina Faso/ Westafrika geboren und lebt seit 2018 in Wolfsburg. Er ist Musiker und Instrumentenbauer. Das kommt nicht von ungefähr, denn Doubassin stammt aus einer Griot-Familie . Griots sind sehr angesehene Musiker, Dichter und Geschichtenerzähler, die mit ihrem Talent das kulturelle Erbe ihres Landes bewahren. Mit seiner Band „Wapani“ ist er in der Region und darüber hinaus unterwegs. Sein virtuoses Spiel entlockt dem Balafon (Holzxylophon) warme Klänge, stets interessant arrangiert mit kräftiger Percussion und sich immer wieder abwechselnd mit den zarten Tönen der Stegharfe (N’Goni).
https://doubassin-sanogo.de/wapani/


Doubassin Sanogo und WAPANI

African Tam Tam

schafft es seit 30 Jahren, die Afro-Party immer wieder neu abzufeiern. Musiker aus Ghana, Gambia und Hannover überzeugen mit der perfekten Mischung aus westafrikanischem Reggae und Highlife, gewürzt mit eine Prise schwarzen Funks, Blues und Jazz. Die kulturell-musikalische Vielfalt ist vom Feinsten: Das Aushängeschild sind die wechselnden Solo- und Chorgesänge auf Pigyin-Englisch, Ga, Akan und Wolof mit deren afrikanischen Trommel- und Percussionskünsten, die auf die bluesig-rockige Sologitarre, den erdigen Funk-Bass sowie auf ein rockig-treibendes Drumset treffen kombinuert mit Reggae-Feeling und präzisen Bläsersätzen.
https://african-tam-tam.de/

Afrikan Tam Tam

18. März, 2023 @ 20:00 – 23:00 : bad-guru-ande (BS), Penguin Panic (BS), Tetzlaff (BS)

bad-guru-ande (BS)

bad-guru-ande stellt sich den Kosmischen Erdlingen mit Texten und Musik vor. Die Wahrheit über Liebe und Triebe wird genauso wie die leider teilweise Play-Back-Musik zur Beleuchtung der Zuhörer beitragen. Außerdem wird ein Klangerlebnis entsprechend der Entspannungs-Therapie nach Perkinson ohne unnötige Melodien, Rhythmen oder Texte die Zuhörerschaft auf ihre Aufgabe Zuzuhören einstimmen.
https://www.youtube.com/@bad-guru-ande

Guru-bad-ande

Penguin Panic (BS)

Wer bei PENGUIN PANIC panische Pinguine sucht, ist bei dieser Band (leider?) an der falschen Adresse. Gegründet Mitte des Jahres 2018 in Braunschwieg geben sie dem Genre Alternative Rock eine Priese Experimental hinzu. So lassen sie Elemente aus Math Rock, Jazz oder Rap in ihre Musik einfließen – gepaart mit englischsprachigen Texten – und sind dadurch, laut Publikumsstimmen – „voll unique“.
https://penguinpanic.de/

https://penguinpanic.de/

Tetzlaff (BS)

TETZLAFF spielen norddeutschen Punkrock, rau und direkt und oft ein wenig melancholisch.
https://tetzlaffmusik.de/

Tetzlaff

31. März, 2023 @ 20:00 – 23:00 : Krachomatik (BS), Lost for the Moment (BS)

Krachomatik (BS)

Metal ist zu hart? Hardrock ist zu weich und Punk ist zu einfach? Dann ist die Musik von Krachomantik genau richtig….., denn auf eine eher unkonventionelle Weise vereinen die Mädels und Jungs aus der Braunschweiger Region diese
verschiedenen Stilrichtungen zu einem passenden Gesamtkunstwerk. Dabei drückt jede*r der Musiker*innen – bedingt durch mehr oder minder traumatische Musikerfahrungen in der Jugend – den Songs einen eigenen, unvergleichbaren Stempel auf.
Krachomantik existiert seit 2016 und hat mittlerweile ein packendes und fesselndes Reportoire an knallharten Songs aufgebaut, die direkt vom Gehörgang ins Gehirn schießen und dort aufgrund ihrer melancholisch-düsteren Texte ein angenehmes romatisches Gefühl aufkommen lassen. Trotzdem darf am Ende die Dosis Wums nicht fehlen, die bei jedem Konzert Partystimmung mit Tanz und Mitsing-Charakter aufkommen lassen. Spätestens beim „Teufel auf der Veranda“ ist die Fanbase außer Rand und Band. Eben einfach ein Krachomantisches Erlebnis!
https://www.facebook.com/Krachomantik/

Krachomatik

Lost for the Moment (BS)

Für den Moment verloren – das ist das Publikum der vierköpfigen Band ‘’Lost For The Moment’’ auf jeden fall!
Aus Braunschweig kommend, begeistern die vier Musiker ihr Publikum in jeder Location. Was im Sommer 2017 durch Zufall und frühere Bekanntschaften begann, ist längst mehr als nur ‚’Garagenmusik’’.
Der kraftvolle melodische Pop-Punk Sound bietet den Jungs die perfekte Möglichkeit sich auszudrücken.
Ihre Texte über Probleme, den Alltag und Humor begeistern das Publikum. Wer sich immer noch nicht vorstellen kann wie diese Band auf der Bühne einfach alles gibt, der kann sich bei einen ihrer energiegeladenen Live-Performance ein eigenes Bild machen und sich für den Moment verlieren – versprochen!
https://www.backstagepro.de/lost-for-the-moment

Lost for the Moment

28. April, 2023 @ 19:00 – 23:00 : Aimless Thought

Aimless Thought (Prämiere!)

ist eine 5-köpfige Band und spielen eigene Post Punk Songs mit Stoner Rock Elementen. Es ist ihr erster Auftritt für etwa 20-30min.


26. Mai, 2023 @ 20:00 – 23:00 : DeCHEFFEN

DeCheffen

DeCheffen ist Pop/Rock/Pop auf Deutsch. Liebe, Protest, das Leben. Lieder mit ungewöhnlichen Geschichten. https://soundcloud.com/decheffen

DeCHEFFEN

_________________________________________________________________________________________________________________________________

17. Juni, 2023 @ 18:00 – 23:00

Eiko unterstüzt die Braunschweiger Kulturnacht mit dem B2 als Veranstaltungsort.

https://www.braunschweig.de/kulturnacht/index.php

_________________________________________________________________________________________________________________________________

28. Juli, 2023 @ 20:00 – 23:00 : Musikschöpfungen Jul 2023

Slots noch frei